1. Startseite
  2. Ford
  3. Herstellernews

Herstellernews

 Ford erweitert Energieberatung für Händler

Ford erweitert Energieberatung für Händler

In Zeiten explodierender Energiepreise ist das Thema Energiesparen allgegenwärtig. Ford widmet sich dieser Thematik allerdings schon lange und ist im Handel damit absoluter Vorreiter: Als erster Autohersteller in Deutschland boten die Kölner bereits 2018 ihren Händlern eine Energieberatung an.

Ford würdigt ehemaligen Manager und eröffnet das Richard Parry-Jones Appraisal Center an Teststrecke in Lommel

Ford würdigt ehemaligen Manager und eröffnet das Richard Parry-Jones Appraisal Center an Teststrecke in Lommel

Die Ford Motor Company gab heute bekannt, dass ein Gebäude, welches zur Verbesserung der Fahrdynamik genutzt wird, von nun an Richard Parry-Jones Appraisal Center heißen wird. Die Benennung erfolgte zu Ehren des renommierten Ford-Ingenieurs, der im April letzten Jahres verstorben ist.

Ford Auto-Versicherung – ab sofort ein Monat beitragsfrei

Ford Auto-Versicherung – ab sofort ein Monat beitragsfrei

Ab sofort und bis auf Widerruf können Käufer eines neuen oder gebrauchten Ford-Pkw oder Ford-Nutzfahrzeuges bei einem teilnehmenden Ford-Partner die Ford Auto-Versicherung einen Monat lang beitragsfrei testen.

Ford-Beschäftigte unterstützen im „Freiwilligen-Monat“ 46 ehrenamtliche Projekte

Ford-Beschäftigte unterstützen im „Freiwilligen-Monat“ 46 ehrenamtliche Projekte

Auch in diesem Jahr findet im September und Oktober wieder der so genannte Ford „Global Caring Month“ statt. In diesem Zeitraum ruft der Automobilhersteller traditionell seine Beschäftigten weltweit dazu auf, sich ehrenamtlich zu engagieren.

 Ford Freiwillige organisierten Fahrradwerkstatt für Geflüchtete

Ford Freiwillige organisierten Fahrradwerkstatt für Geflüchtete

Für rund 40 Geflüchtete haben Ford Freiwillige wieder eine Fahrradwerkstatt organisiert. Die Geflüchteten, überwiegend aus der Ukraine, aber auch aus Kamerun, Nigeria oder Afghanistan, hatten am Mittwoch, 21. September, die Möglichkeit, entweder ihr Fahrrad reparieren zu lassen oder auch selbst zu lernen, wie die gängigsten Fahrradreparaturen durchzuführen sind.

 Ford nutzt App, damit Beschäftigte Jobsharing Partner finden

Ford nutzt App, damit Beschäftigte Jobsharing Partner finden

Ford hat eine webbasierte Vermittlungs-Plattform entwickelt, um die unternehmensinterne Suche nach geeigneten Kandidaten für Jobsharing zu erleichtern. Mit Hilfe der Plattform „JobShare Connect“ können Beschäftigte des Automobilherstellers ein Profil erstellen und nach potenziellen Jobsharing-Partnern suchen. Für Ford liegen die Vorteile auf der Hand. Jobsharing kann dazu beitragen, sowohl Beschäftigte zu halten als auch Bewerber anzusprechen, die lieber in Teilzeit arbeiten möchten.

 Ford und Saarland vereinbaren Eckpunktepapier für die Entwicklung einer nachhaltigen Perspektive des Standorts Saarlouis

Ford und Saarland vereinbaren Eckpunktepapier für die Entwicklung einer nachhaltigen Perspektive des Standorts Saarlouis

Ford und die Landesregierung des Saarlandes haben die Rahmenbedingungen einer zukünftigen Zusammenarbeit definiert, um für den Ford Standort in Saarlouis und die dortige Ford Belegschaft eine nachhaltige Zukunft zu entwickeln. Bestandteil dieser Vereinbarung sind auch Eckpunkte über den Einstieg potenzieller Investoren.

 Ausbildungsstart bei den Ford-Werken

Ausbildungsstart bei den Ford-Werken

187 junge Menschen starten am Donnerstag, 1. September, in das aktuelle Ausbildungsjahr bei Ford in Köln (152) und Saarlouis (35). 88 Jahre nach dem ersten Lehrling konnten die neuen Auszubildende dieses Jahr allerdings zwischen acht verschiedenen Ausbildungsberufen sowie vier dualen Studiengängen wählen.

Ford ist erstes Unternehmen der „Klimaerklärung Köln“

Ford ist erstes Unternehmen der „Klimaerklärung Köln“

Ford hat als erstes Unternehmen die Klimaerklärung Köln der Köln/Bonner Sektion der „Scientists for Future“ (S4F) unterzeichnet. Der Kölner Automobilhersteller hat sich selbst zum Ziel gesetzt, bis 2035 europaweit klimaneutral zu agieren, und das nicht nur in Bezug auf die Fertigung, sondern auch in Bezug auf Logistik und Lieferkette.

Gamescom 2022: Gaming Fans haben mit neuem Ford GT Edition-Cockpit von Next Level Racing® den besten Sitzplatz

Gamescom 2022: Gaming Fans haben mit neuem Ford GT Edition-Cockpit von Next Level Racing® den besten Sitzplatz

Ford und das Team Fordzilla haben sich mit dem Gaming-Ausstatter Next Level Racing® zusammengetan, um mit dem neuen GTElite Ford GT Edition-Cockpit und dem ES1-Sitz Ford GT Edition etwas von der Rennsport-Expertise des Automobilherstellers in die Welt der Computerspiele zu bringen.

 Caravan Salon: Autogramm-Stunde mit Joey Kelly auf dem Ford-Stand

Caravan Salon: Autogramm-Stunde mit Joey Kelly auf dem Ford-Stand

Joey Kelly, Musiker, Unternehmer, Ultra-Wettkämpfer, Weltenbummler, lädt anlässlich des Caravan Salons in Düsseldorf zu einer Autogramm-Stunde auf den Ford-Stand ein (Halle 16, Stand-Nummer C 54): Am Sonntag, 28. August, steht das prominente Multi-Talent von 10.30 Uhr bis 12.00 Uhr und von 14.00 Uhr bis 15.30 Uhr seinen Fans für Autogramme, Selfies und Gespräche zur Verfügung.

 „KICK IT LIKE FORD“ – Ford engagiert sich für Diversität und Geschlechtergleichstellung im Frauenfußball

„KICK IT LIKE FORD“ – Ford engagiert sich für Diversität und Geschlechtergleichstellung im Frauenfußball

Ford und der Fußball-Verband Mittelrhein (FVM) schließen sich im Frauenfußball zusammen. Unter dem Motto „Kick it like Ford“ werben der Kölner Automobilhersteller und der siebtgrößte Landesverband im deutschen Fußball für die Förderung von Frauen im Fußball und im Beruf.

Ford veröffentlicht Plan zur Sicherung von Batterie-Kapazitäten für globale Volumen-Produktion von Elektrofahrzeugen

Ford veröffentlicht Plan zur Sicherung von Batterie-Kapazitäten für globale Volumen-Produktion von Elektrofahrzeugen

Aufbauend auf der starken Nachfrage nach neuen Ford-Elektrofahrzeugen kündigte Ford heute eine Reihe von Initiativen zur Beschaffung von Batteriekapazität und der hierfür notwendigen Rohstoffe an, um die angestrebte jährliche Produktion von 600.000 Elektrofahrzeugen bis Ende 2023 und mehr als zwei Millionen bis Ende 2026 zu erreichen.

Stillstand im Werkurlaub? Von wegen – Ford baut Kölner Werk für künftiges E-Modell um

Stillstand im Werkurlaub? Von wegen – Ford baut Kölner Werk für künftiges E-Modell um

Die Bänder im Kölner Ford-Werk stehen noch bis zum 1. August still – es ist Werkurlaub. Doch Stillstand herrscht in den Werkhallen deshalb keineswegs. Im Gegenteil: „Wir nutzen die Betriebsferien, um den Umbau zum Electrification Center auf Hochtouren voranzutreiben“, erklärt Ford Planungs-Chef Dr. Darko Drazic. Im nächsten Jahr läuft hier das erste vollelektrische Volumenmodell von Ford in Europa vom Band.

 Ford Fleet Management startet heute in Deutschland

Ford Fleet Management startet heute in Deutschland

Heute, 1. Juli 2022, startet Ford Fleet Management* in Deutschland, ein gemeinsam von Ford und der ALD Automotive neu aufgestellter Geschäftsbereich. Analog zur Einführung von Ford Fleet Management im Vereinigten Königreich und in Frankreich bauen zwei der weltweit führenden Mobilitätsanbieter ihre bereits seit Langem bestehende Partnerschaft nun auch in Deutschland aus. *Über Ford Fleet Management: Ford Fleet Management ist ein neuer Geschäftsbereich von Ford und der ALD Automotive, welche neue effiziente Flottenmanagementlösungen auf den Markt bringt. Die Produkte und Dienstleistungen von Ford Fleet Management werden durch eine digitale und vernetzte System-Plattform unterstützt, die die Produktivität der Unternehmensflotten optimier...

Ford setzt bei der Cologne Pride ein Zeichen gegen Diskriminierung

Ford setzt bei der Cologne Pride ein Zeichen gegen Diskriminierung

Zum 26. Mal nimmt Ford am diesjährigen Kölner Christopher Street Day (CSD) teil. Neben der traditionellen Fußgruppe und dem Truck mit einem weiblichen DJ komplettieren ein Ford Mustang Mach-E GT sowie der Ford Ranger Pick-up „Very Gay Raptor“ den Ford-Auftritt in der Parade am Sonntag, 3. Juli 2022, durch die Kölner Innenstadt.

10 Jahre Motivationsinitiative KomMENT mit Ford Mentoren

10 Jahre Motivationsinitiative KomMENT mit Ford Mentoren

Seit zehn Jahren unterstützen Ford Beschäftigte ehrenamtlich das Projekt KomMENT (Kompe-tenzentwicklung durch Mentoring) der Stiftung Bildung! Egitim! und agieren als Mentoren an 9 Schulen mit über 270 Klassen in Köln und Umgebung. Insgesamt 6172 Schülerinnen und Schü-ler profitierten bisher von dieser kostenlosen Motivation. Befragt nach der Resonanz, antworteten mehr als 97 Prozent, dass ihnen das Training geholfen hat.

Team Fordzilla P1-Rennwagen feiert Gaming-Debüt im Rennspiel „GRID Legends“

Team Fordzilla P1-Rennwagen feiert Gaming-Debüt im Rennspiel „GRID Legends“

Er wurde im virtuellen Raum geboren, hat den Sprung in die Wirklichkeit geschafft und steht nun allen Fans in der digitalen Welt frei zur Verfügung: Der P1-Rennwagen von Team Fordzilla ist der weltweit erste virtuelle Rennwagen, der aus der Zusammenarbeit zwischen der Gaming-Community und den Designern eines Automobilherstellers entsprungen ist.

 Ford beschleunigt seine Entwicklung in eine vollelektrische, vernetzte Zukunft in Europa; Das Ford-Werk in Valencia, Spanien, wurde für die Elektro-Fahrzeugarchitektur der nächsten Generation ausgewä

Ford beschleunigt seine Entwicklung in eine vollelektrische, vernetzte Zukunft in Europa; Das Ford-Werk in Valencia, Spanien, wurde für die Elektro-Fahrzeugarchitektur der nächsten Generation ausgewä

Ford in Europa kündigt heute einen weiteren wichtigen Schritt in Richtung einer vollelektrischen Zukunft an und bestätigt, dass das Werk in Valencia, Spanien, als bevorzugter Standort für die Montage von Fahrzeugen ausgewählt wurde, die auf einer Ford Elektro-Fahrzeugarchitektur der nächsten Generation basieren werden. Vorbehaltlich der entsprechenden Produktentscheidung könnte das Werk in Valencia später im Jahrzehnt neue, elektrische und vernetzte Fahrzeuge produzieren.

Antrieb aus Köln: Ford feiert 60 Jahre Motorenwerk

Antrieb aus Köln: Ford feiert 60 Jahre Motorenwerk

Der 1. Juni 1962 war ein ganz besonderer Tag in der inzwischen 91-jährigen Unternehmensgeschichte von Ford in Köln. An diesem Tag startete die Serienproduktion im Kölner Motorenwerk. Als erster Motor lief ein 1,2 Liter V4-Motor mit 40 PS vom Montageband. Er diente als Antrieb des ebenfalls in Köln gefertigten Ford Taunus 12M. Seitdem hat das Kölner Motorenwerk mehr als 28 Millionen Motoren produziert – und zwar in sämtlichen Ausführungen: Von drei bis zwölf Zylinder, als V- und Reihenmotor, von einem bis sechs Liter Hubraum und mit einer Leistung von 40 bis 725 PS.

Ford in Deutschland feiert Diversity Day

Ford in Deutschland feiert Diversity Day

Zum diesjährigen Diversity Day hisst Ford wieder an allen seinen europäischen Standorten die so genannte Pride Flagge und zeigt so offen sein Bekenntnis zu Diversity

Kollaborativer Roboter namens Robbie hilft gesundheitlich eingeschränktem Ford-Mitarbeiter bei der Montagearbeit

Kollaborativer Roboter namens Robbie hilft gesundheitlich eingeschränktem Ford-Mitarbeiter bei der Montagearbeit

Der Produktionsmitarbeiter Dietmar Brauner befürchtete, dass seine 30-jährige Karriere bei Ford vorbei sei, nachdem wiederkehrende Gesundheitsprobleme zu einer eingeschränkten Mobilität in Schulter und Handgelenk geführt hatten. Aber stattdessen bringt er all seine Erfahrung in ein anspruchsvolles Aufgabenspektrum ein, dank seines neuen Kollegen – einem kollaborativen Roboter, den er Robbie nennt.

Ford tritt First Movers Coalition (FMC) bei und kündigt Kommerzialisierung von CO2-neutralen Technologien an

Ford tritt First Movers Coalition (FMC) bei und kündigt Kommerzialisierung von CO2-neutralen Technologien an

Am Mittwoch gab die Ford Motor Company bekannt, dass das Unternehmen der First Movers Coalition (FMC) beitreten wird. Die globale Initiative nutzt die Wirtschaftskraft und die Lieferketten von Konzernen, um schnellstmöglich Märkte für innovative saubere Energietechnologien zu skalieren.

 Ford auf der Kölner Messe polisMobility 2022

Ford auf der Kölner Messe polisMobility 2022

Ford präsentiert sich auf der polisMobility, der Messe für neue Urbanität, die dieses Jahr erstmalig vom 18. bis 21. Mai in Köln stattfindet.

 Ford übergibt 300 Laptops an ukrainische Geflüchtete

Ford übergibt 300 Laptops an ukrainische Geflüchtete

IT-Auszubildende und -Umschüler von Ford haben die ersten 300 Laptops an die gemeinnützige Organisation WIZO (Womens‘ International Zionist Organisation) übergeben.

 Fit für die Fabrik der Zukunft: Ford präsentiert technische Innovationen bei den „TechDays“ in Köln

Fit für die Fabrik der Zukunft: Ford präsentiert technische Innovationen bei den „TechDays“ in Köln

Augmented Reality, kollaborierende kognitive Roboter oder selbstfahrende intelligente Transportsysteme für den Materialnachschub – all diese technischen Lösungen sind keine Zukunftsmusik mehr. Die Ford-Werke in Köln setzen sie bereits ein und sie werden in der Fabrik der Zukunft eine noch größere Rolle spielen. Der Hersteller befindet sich gerade in der größten Transformation seiner Unternehmensgeschichte.

Updates für den Ford Mustang Mach-E: höhere Anhängelast, schnelleres Aufladen, verbesserter Fahrkomfort

Updates für den Ford Mustang Mach-E: höhere Anhängelast, schnelleres Aufladen, verbesserter Fahrkomfort

Die maximal zulässige Anhängelast des Ford Mustang Mach-E 1) ist bei Modellen mit der größeren Batterie „Extended Range“ von 750 auf 1.000 Kilogramm erhöht worden – dies gilt sowohl für die Varianten mit Hinterrad- als auch mit Allradantrieb. Dank dieser Zuglasterhöhung lassen sich nun sogar ein kompakter Wohnwagen oder ein kleines Sportboot transportieren. Außerdem wurde im Rahmen eines Software-Updates die Ladezeit für die Steigerung der Batteriekapazität von 80 auf 90 Prozent von bislang 52 Minuten auf nun 15 Minuten reduziert, also eine Verbesserung um 37 Minuten.

 20 Jahre Girls‘ Day bei Ford

20 Jahre Girls‘ Day bei Ford

Ford blickt auf zwanzig Jahre Girls‘ Day zurück. Nach einem ausgefallenen Girls’ Day in 2020 und einem ausschließlich digitalen im letzten Jahr kehrt der Automobilhersteller dieses Jahr endlich wieder zu einem Girls‘ Day in Präsenz zurück.

Ford tritt Daten-Netzwerk der Automobilindustrie bei: Lieferketten sollen transparenter und nachhaltiger werden

Ford tritt Daten-Netzwerk der Automobilindustrie bei: Lieferketten sollen transparenter und nachhaltiger werden

Ford of Europe hat zwei wichtige Lieferketten-Initiativen unterzeichnet. Sie zielen darauf ab, Industriestandards für den Datenaustausch zwischen Unternehmen zu etablieren und eine einheitliche Bewertung der Nachhaltigkeit von Produktionsstandorten zu ermöglichen. Bei der ersten Initiative handelt es sich um das Catena-X Automotive-Network, welches eingerichtet wurde, um Nachhaltigkeit und Effizienz in der gesamten automobilen Lieferkette durch kontinuierlichen Datenaustausch zwischen den Partnern zu verbessern. Die zweite Kooperation – die deutsche Responsible Supply Chain Initiative (RSCI) – stellt ebenfalls datenbasierte Methoden für nachhaltigere Lieferketten bereit.

Aus Ford Mitarbeiternetzwerk GLOBE wird Ford Pride

Aus Ford Mitarbeiternetzwerk GLOBE wird Ford Pride

Das weltweite größte Ford Mitarbeiternetzwerk Ford GLOBE (Gay Lesbian or Bisexual Employees) benennt sich ab sofort in Ford Pride um.

Ford ergänzt Nachhaltigkeits- und Finanzbericht 2022 erstmals durch Menschenrechtsbericht und thematisiert Klima-Risiken sowie den Übergang in elektrifizierte Zukunft

Ford ergänzt Nachhaltigkeits- und Finanzbericht 2022 erstmals durch Menschenrechtsbericht und thematisiert Klima-Risiken sowie den Übergang in elektrifizierte Zukunft

Ford hat seinen integrierten Nachhaltigkeits- und Finanzbericht 2022 veröffentlicht und unterstreicht sein angestrebtes Ziel einer Spitzenposition im Bereich der automobilen Elektrifizierung.

 Ford FanAward 2021 Preisverleihung an Gewinner

Ford FanAward 2021 Preisverleihung an Gewinner

Der Ford FanAward 2021 ist zum achten Mal an wahre Ford Fans und Enthusiasten verliehen worden. Nachdem die Experten-Jury eine Top-3-Auswahl der engagiertesten und kreativsten Fans getroffen hat, hat die Community in einem Online-Voting die Gewinner gewählt.

 Ford testet intelligente Ampeln, die für Rettungs- und Einsatzfahrzeuge auf Grün umschalten

Ford testet intelligente Ampeln, die für Rettungs- und Einsatzfahrzeuge auf Grün umschalten

In Notsituationen muss alles ganz schnell gehen, denn das rechtzeitige Eintreffen von Rettungsfahrzeugen am Unfallort kann mitunter über Leben und Tod entscheiden1. Ford hat eine fortschrittliche Ampeltechnologie getestet, die im Bedarfsfall automatisch auf Grün umschaltet, um die Straße für Krankenwagen, Feuerwehr- und Polizeifahrzeuge frei zu machen2.

Ford-Werke Köln: Neues Pilot Plant erstrahlt in neuem Licht

Ford-Werke Köln: Neues Pilot Plant erstrahlt in neuem Licht

Es benötigt eine ganze Menge Lampen, um 27.000 Quadratmeter zu beleuchten – 459, um genau zu sein. Und diese 459 Lampen, die nun den neu gestalteten Vorserienbau des Kölner Ford-Werks beleuchten, sind keine gewöhnlichen LED-Leuchten. Es sind smarte Lampen. Sie lassen sich alle dimmen, automatisch – ganz ohne Dimmer.

Ford geht den nächsten großen Schritt in Richtung vollelektrische Zukunft in Europa; sieben neue, vernetzte Elektrofahrzeuge für einen jährlichen Absatz von mehr als 600.000 Elektrofahrzeugen ab 2026

Ford geht den nächsten großen Schritt in Richtung vollelektrische Zukunft in Europa; sieben neue, vernetzte Elektrofahrzeuge für einen jährlichen Absatz von mehr als 600.000 Elektrofahrzeugen ab 2026

Ford kündigt heute weitere bedeutende Schritte in Richtung seiner vollelektrischen Zukunft in Europa an, die das Unternehmen transformieren und bis 2024 eine neue Generation von sieben vollelektrischen, voll vernetzten Personenkraftwagen und Transportern ermöglichen werden.

 „Flug, Kamera, Action!“ – ein Blick hinter die Kulissen des spektakulären Stunt-Videos mit neuem Ford Ranger Raptor

„Flug, Kamera, Action!“ – ein Blick hinter die Kulissen des spektakulären Stunt-Videos mit neuem Ford Ranger Raptor

Mit einem spektakulären Stunt-Video kündigte Ford am 22. Februar die Markteinführung der neuen Generation des Ford Ranger Raptor in Europa an. In dem zweiminütigen Clip mit dem Originaltitel „Next-Gen Ford Ranger Raptor Cleared to Land in Europe“ springt der kraftvolle Performance-Pick-up mit einem Satz aus einem Frachtflugzeug, um durch Matsch und Wasser über einen Flugplatz zu driften. Seit der Veröffentlichung auf dem Ford YouTube-Kanal (www.youtube.com/FordNewsEurope) wurde das Video über 150.000 Mal hochgeladen. Jetzt hat Ford ein weiteres Video veröffentlicht, das einen über dreiminütigen Blick hinter die Kulissen der „Ranger Raptor Cleared to Land in Europe“-Dreharbeiten ermöglicht („The Making Of“): https://www.youtube.com/watc...

Ford beschleunigt seine Transformation und etabliert eigenständige Geschäftsbereiche mit dem Ziel, das E-Fahrzeuggeschäft effizienter zu gestalten, Geschäftsabläufe zu stärken und bestehende Potenzial

Ford beschleunigt seine Transformation und etabliert eigenständige Geschäftsbereiche mit dem Ziel, das E-Fahrzeuggeschäft effizienter zu gestalten, Geschäftsabläufe zu stärken und bestehende Potenzial

Ford setzt die Transformation seines globalen Automobilgeschäfts fort und beschleunigt die Entwicklung und Skalierung zukunftsweisender elektrischer, vernetzter Fahrzeuge. Gleichzeitig setzt Ford auf seine ikonischen Modellfamilien, um die Wirtschaftlichkeit des Unternehmens zu stärken und das Potenzial seiner Produktentwicklung und sein industrielle Know-how voll auszuschöpfen.

Das neue Ford Auto Abo: All-Inclusive-Mobilitätskonzept mit maximaler Kostentransparenz und rein digitaler Abwicklung

Das neue Ford Auto Abo: All-Inclusive-Mobilitätskonzept mit maximaler Kostentransparenz und rein digitaler Abwicklung

Ford und die Fleetpool Group aus Köln legen gemeinsam mit teilnehmenden Ford Partnern ein spezielles Auto-Abonnement-Angebot auf. Das Ford Auto Abo ist ab sofort über www.ford-autoabo.de erhältlich und startet mit fertig vorkonfigurierten Fahrzeugen aus den Modellreihen Ford Focus, Fiesta, Puma und Kuga sowie mit dem vollelektrischen Mustang Mach-E.

Fahrradklingel und Schritte: Ford testet akustisches Warnsystem mit Richtungs- und Geräuschfunktion

Fahrradklingel und Schritte: Ford testet akustisches Warnsystem mit Richtungs- und Geräuschfunktion

Fahrer-Assistenzsysteme warnen uns schon heute in Form von optischen und akustischen Signalen vor Gefahren im Straßenverkehr. Aber was wäre, wenn solche Warnungen die realen Geräusche nahender Verkehrsteilnehmer simulieren und den Autofahrern zugleich auch noch akustisch anzeigen würden, aus welcher Richtung sich diese Verkehrsteilnehmer genau nähern?

 Ford FanAward 2021: Das Online-Voting für die Top 3 beginnt

Ford FanAward 2021: Das Online-Voting für die Top 3 beginnt

Es geht weiter beim Ford FanAward 2021 – ab heute können Fans online unter www.ford-fanaward.de ihren Favoriten in den vier Kategorien „Bester Ford Club“, „Bester Ford Channel“, „Beste Ford Individualisierung“ und „Bester Ford Roadtrip“ wählen.

Ford gamifiziert Mustang Mach-E mit einem „Escape Room“-Konzept unter Einbeziehung der Bordtechnologie

Ford gamifiziert Mustang Mach-E mit einem „Escape Room“-Konzept unter Einbeziehung der Bordtechnologie

In den letzten Jahren sind „Escape Room“-Games immer beliebter geworden. Dabei handelt es sich um Teams oder Einzelspieler, die versteckte Hinweise verstehen und rätselhafte Aufgaben lösen müssen, um aus einem virtuellen Raum zu entkommen. Ford hat dieses Konzept übernommen und auf den vollelektrischen Mustang Mach-E übertragen, wobei technische Komponenten des Fahrzeugs ein besonders interaktives Spielerlebnis schaffen.

Rekordbeteiligung beim Ford Volunteering „Community Involvement“

Rekordbeteiligung beim Ford Volunteering „Community Involvement“

Das ehrenamtliche Engagement der Ford Belegschaft stand im abgelaufenen Jahr 2021 ganz im Zeichen von „Fluthilfe“. Seit dem 15. Juli 2021, dem ersten Tag nach der großen Flutwelle, pendelten mehr als 2.000 Ford Beschäftigte in die betroffenen Gebiete und packten tatkräftig an, zum Beispiel bei dringend notwendigen Aufräumarbeiten, Aufstemmen von Estrich, beim Schutt beseitigen, Renovieren oder auch bei der Weinlese an der Ahr. Rund 20.500 Stunden lang engagierten sich ehrenamtliche Ford Helfer in 260 verschiedenen Fluthilfe-Projekten. Nicht zu vergessen Hunderte von Stunden, die „hinter den Kulissen“ angefallen sind, beispielsweise durch die Etablierung der gesamten Ford Helferlogistik oder die Organisation des Ford Helfer-Shuttledienste...

Gewinner der Ford Fund Smart Mobility Challenge steht fest

Gewinner der Ford Fund Smart Mobility Challenge steht fest

Das Studierendenprojekt CYCLe der TH Köln ist der große Gewinner der Ford Fund Smart Mobility Challenge 2021/22. Am Donnerstag, 20. Januar 2022, präsentierten die drei Finalisten CYCLe, WörkSpace und Pop-up Office ihre Projektfortschritte der Wettbewerbs-Jury, bestehend aus Vertretern der TH Köln mit den Lehrstühlen „Automotive Engineering“ und „Corporate Architecture“, des Automobilherstellers Ford sowie seiner gemeinnützigen Stiftung Ford Fund.

Ford Pro läutet eine neue Nutzfahrzeug-Ära ein: Der rein elektrische E-Transit feiert seinen Verkaufsstart

Ford Pro läutet eine neue Nutzfahrzeug-Ära ein: Der rein elektrische E-Transit feiert seinen Verkaufsstart

Eine der traditionsreichsten Baureihen von Ford startet in ein neues Zeitalter: Ab sofort können Kunden in Deutschland den E-Transit ordern, die batterie-elektrische Version der legendären Transporter-Familie. Der E-Transit wird in den Ausstattungsvarianten „Basis“ und „Trend“ angeboten. Mit Marktstart im Mai wird es den E-Transit als Kastenwagen Einzelkabine-Lkw, Kastenwagen Doppelkabine-Lkw und als Fahrgestell Einzelkabine geben.

Ford Europa ernennt Martin Sander zum General Manager Passenger Vehicles sowie zum Vorsitzenden der Geschäftsführung der Ford-Werke GmbH

Ford Europa ernennt Martin Sander zum General Manager Passenger Vehicles sowie zum Vorsitzenden der Geschäftsführung der Ford-Werke GmbH

Ford unternimmt einen weiteren bedeutenden Schritt, um seinen Weg zur Elektrifizierung der ge-samten Produktpalette zu beschleunigen und eine völlig neue Generation von Elektrofahrzeugen und Mobilitätsdiensten zu etablieren.

Favoriten ()Fahrzeuge vergleichen ()Gespeicherte Suchen ()+496082-609KontaktAnfahrt & Öffnungszeiten